Kreative App: Knietzsches Geschichtenwerkstatt

Startseite / Kunst und Kultur / Kreative App: Knietzsches Geschichtenwerkstatt
Kreative App: Knietzsches Geschichtenwerkstatt

Spielerisch Kreativität und Selbstvertrauen fördern sowie Kinder beim Erzählen unterstützen – das ist das Ziel der neuen App Knietzsches Geschichtenwerkstatt des multimedialen Schulfernsehens „Planet Schule“ von SWR und WDR. Nachwuchsautoren ab dem Vorschulalter können ihre eigenen Bildergeschichten gestalten. Wer schon schreiben kann, verfasst zu den Bildern auch eigene Texte. Ob spannend, lustig, nachdenklich, fröhlich oder ernst, alleine verfasst oder mit Freunden und Klassenkameraden gestaltet: Die Jungautoren können ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Immer mit dabei ist Kinderphilosoph Knietzsche.

Kunterbunter Geschichtenbaukasten mit Knietzsches Geschichtenwerkstatt

Hierfür stehen knapp 70 Figuren, mehr als 80 Gegenstände und Objekte sowie zehn verschiedene Hintergründe zur Verfügung. Diese lassen sich kombinieren, verkleinern, vergrößern, drehen, spiegeln, nach Lust und Laune verändern und beschriften. Ist die Geschichte fertig, kann sie als PDF exportiert, verschickt oder ausgedruckt werden. Wie das alles funktioniert, zeigt eine umfangreiche, bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitung. Zwei bereits fertige Geschichten und drei Knietzsche-Videoclips sind in der App enthalten. Sie machen die Kinder mit dem kleinen Knietzsche bekannt und regen vielleicht die eigene Fantasie an… Wegbeschreibung: Zu „Knietzsches Geschichtenwerkstatt“ www.knietzsches-geschichtenwerkstatt.de. Die „Planet Schule“-App für iPads und Android-Tablets steht ab sofort in den Stores kostenlos zur Verfügung. Sie ist kostenfrei, ohne In-App-Käufe und nach dem Download vollständig offlinefähig.

 

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]