Hessen wird musikalisch: Es ist wieder Festivalzeit!

Startseite / Lesen und Hören / Hessen wird musikalisch: Es ist wieder Festivalzeit!
Hessen wird musikalisch: Es ist wieder Festivalzeit!

Festivalzeit durch zahlreiche Veranstaltungen geprägt
Musikveranstaltungen und große Festival gehören zu den Besuchermagneten, die begeisterte Fans von nah und fern anziehen. In Hessen beispielsweise sind diese Festivalhighlights seit Jahren eine feste Institution im Veranstaltungskalender:

Hessentag vom 9. bis 18. Juni in Rüsselsheim

Mit durchschnittlich einer Million Gästen ist der Hessentag mittlerweile das größte deutsche Landesfest. In diesem Jahr findet das zehntägige Fest für die ganze Familie in Rüsselsheim statt. Zum Auftakt präsentieren Silbermond, Andreas Bourani, Joris und Tonbandgerät mehr als sechs Stunden Musik „made in Germany“. Zu den weiteren Größen aus dem Musikgeschäft gehören Kings of Leon, Scorpions, Zucchero, Peter Maffay und David Garrett. Ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Kabarett und Varieté sowie ein Weindorf runden das Fest ab.

„Bingen swingt“ vom 23. bis 25. Juni 2017

Bingen swingt und Tausende Jazz-Fans schwingen mit. Vom 23. bis 25. Juni findet das internationale Jazzfestival in der malerischen Stadt am Rhein statt. Unter dem Motto „Trumpets, Bones & Horns“ bringen zahlreiche Bläser ordentlich Wind ins musikalische Geschehen. Allen voran präsentiert Altmeister Klaus Doldinger mit seiner Formation Passport seine neue CD. Franco Ambrosetti beweist mit Flügelhorn und Trompete, dass der heute 75-Jährige nicht minder zu den European Jazz Legends gehört. Zudem sind gleich mehrere Big Bands im Festivalprogramm vertreten.

Bad Homburger Sommer vom 23. Juni bis 15. Juli

Ein Highlight sind die Bad Homburger Sommer-Wochen, an denen dutzende Veranstaltungen – Theater, Klassik, Rock, Jazz und Pop, Flohmarkt, Feuerwerk sowie Kinderevents – auf dem Programm stehen und eintrittsfrei angeboten werden. Richtig bunt wird es beim Festival Amazing Thailand im Kurpark oder dem Laternenfest.

Open-Doors-Festival vom 21. bis 23. Juli Neu-Isenburg

In diesem Jahr feiert das Open-Doors-Festival sein 25-jähriges Jubiläum. Das Neu-Isenburger Musikspektakel präsentiert eine bunte Mischung lokaler Musikgrößen und Newcomer. Für die jüngsten Besucher gibt es außerdem ein spezielles Kinderprogramm mit einer Theateraufführung und einem Auftritt des Kindermusikers Oliver Mager.

16th European Elvis Festival vom 18. bis 20. August in Bad Nauheim

Im August jährt sich der Todestag von Elvis Presley bereits zum 40. Mal und Bad Nauheim gedenkt seinem berühmten Bewohner mit einem vielfältigen Programm beim 16th European Elvis Festival. Geprägt ist das Festival durch das Lebensgefühl, den Zeitgeist und der Musik der 1950er- und 60er-Jahre. Während des Festivals findet außerdem ein Music Contest statt, bei dem sich Bands und Einzelkünstler mit ihren Interpretationen zu Elvis-Songs dem Publikum vorstellen.

Red.: LLL/djd
Foto: djd/AK FrankfurtRheinMain/Ulrich Häfner

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]