Bildungskongress 2017: Digitale Kompetenz – die Verantwortung von Kita und Schule als professionelle Bildungsorte

Startseite / Lesen und Hören / Bildungskongress 2017: Digitale Kompetenz – die Verantwortung von Kita und Schule als professionelle Bildungsorte
Bildungskongress 2017: Digitale Kompetenz – die Verantwortung von Kita und Schule als professionelle Bildungsorte

Bildungskongress und Buchmesse 2017
Kinder kommen schon früh mit den unterschiedlichsten Medien in Kontakt und viele nutzen diese auch ganz selbstverständlich – ob zum Daddeln oder Lernen, die Einsatzmöglichkeiten sind vielseitig. Doch Mediennutzung ist nicht gleich Medienbeherrschung. Welche Verantwortung liegt hier bei den Kitas und Schulen? Wie werden Kinder zu kompetenten Mediennutzern? Welche Chancen bietet eine frühe Medienbildung und vor welchen Herausforderungen stehen die pädagogischen Fachkräfte in Kita und Schule?
Diese Fragen liegen im Fokus des diesjährigen Bildungskongresses, der parallel zur Frankfurter Buchmesse am 11. Oktober 2017 auf dem Frankfurter Messegelände stattfindet.

Im Foyer der Kongressräume bieten Bildungsanbieter und Organisationen auf dem Markt der Möglichkeiten weitere Informationen an.
Mehr Bildung auf der Buchmesse Entdecken Sie die World of Learning mit ihren vielseitigen Satelliten: Forum Wissenschaft und Bildung, Halle 4.2 C 96: Präsentationen, Diskussionen und Vorträge zu Bildungs- themen während der gesamten Messezeit LitCam Kulturstadion, Halle 3.1 B 33: Die gemeinnützige Gesellschaft LitCam setzt sich für Bildungsgerechtigkeit und Integration ein und bietet auf der Bühne ein unterhaltsames Programm zu diesen Themen. Gemeinschaftspräsentation „Bücher sagen Willkommen“, Halle 3.1 C 14: Verlage zeigen ihre DaZ/DaF-Titel sowie mehrsprachige Bücher. World of Learning LAB, Halle 4.2 N75 (Samstag, Sonntag) Ein interaktives Ideenlabor zu den Themen Künstliche Intelligenz, neue digitale Lernformen, forschendes Lernen, kreatives Lernen mit digitalen Medien u.v.m.

Weitere Informationen zum Bildungskongress und der Frankfurter Buchmesse finden Sie hier.

Red.: LLL/LitCam

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]