Author: Sabine Rippberger

Startseite / Articles posted by Sabine Rippberger
Flüge buchen 2018: Die besten Tipps und Tricks

Flüge buchen 2018: Die besten Tipps und Tricks

Flüge buchen leicht gemacht
In der globalen Studie „The 2018 Air Travel Outlook Report“ präsentiert Expedia gemeinsam mit der Airlines Reporting Corporation (ARC) und weiteren Partnern einen umfassenden Überblick der voraussichtlichen Flugpreisentwicklung für 2018. Der Online-Reiseexperte verrät außerdem, zu welchem Zeitpunkt die Deutschen am besten ihre Flüge buchen sollten, um deutlich zu sparen. → mehr lesen

„Stelen der Toleranz“ an zwei hessische Schulen verliehen

„Stelen der Toleranz“ an zwei hessische Schulen verliehen

Toleranz und Respekt im Umgang miteinander sind nicht nur Grundprinzipien unseres Bildungssystems, sie stärken auch den gesellschaftlichen Zusammenhalt in Hessen. Für ihr Engagement und die Teilnahme am landesweiten Schülerwettbewerb „Netzwerk – Stelen der Toleranz” hat Hessens Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz heute in Geisenheim der örtlichen Rheingauschule für ihr Projekt ,,kunstRAUM – Vielfalt“ sowie der Haupt- und Realschule Birstein für das Theaterstück ,,Fremde werden Freunde“ symbolisch jeweils eine sogenannte „Stele der Toleranz“ überreicht. Entworfen wurde sie vom Künstler Karl-Martin Herrmann. → mehr lesen

Digitalisierung hat Bildungsmedien längst erreicht

Digitalisierung hat Bildungsmedien längst erreicht

2017 haben die deutschen Bildungsmedienverlage mehr als 8.000 Titel für die allgemeinbildende Schule, die berufliche Bildung und Erwachsenenbildung auf den Markt gebracht. Den Umsatz der Branche schätzt der Verband Bildungsmedien e. V. leicht über Vorjahresniveau auf 600 Mio. Euro. → mehr lesen

Verlosungen: Spannende Krimis und Postkartenkalender

Verlosungen: Spannende Krimis und Postkartenkalender

Postkartenkalender „Irische Segenswünsche“ aus dem Harenberg-Verlag
Erst Tischschmuck, dann Grußkarte: 53 liebevoll gestaltete Grußkarten mit hohem Schmuckwert.
Irische Segenswünsche voller Weisheit und Stärke mit Perforation zum einfachen Abtrennen der Karte. Ein Hingucker im Büro oder auf dem heimischen Schreibtisch!
Kennwort: Segenswünsche

 

 

 

Michaela Abresch: „Kalt ruht die Nacht“ aus dem acabus Verlag
Schwester Lucardis fährt der Schreck in die Glieder, als sie in der Nähe des Klosters Seligenstatt eine grausige Entdeckung macht. In Dernbach verbreitet ein Mädchenmörder nackte Angst unter den Dorfleuten. Wer kennt den Toten, den die Spielleute im Daubacher Stelzenbachforst finden? Und weiß die Hugenottin Josephine mehr über den mysteriösen Todesfall auf Burg Greifenstein, als sie zugibt? Ob im Schutz des Dierdorfer Märkerwaldes oder im Schatten der Burg Grenzau …
Michaela Abresch fädelt ihre Geschichten um Mörder, Opfer und Spürnasen gekonnt in die Atmosphäre Westerwälder Schauplätze ein. Sechsmal Spannung, sechsmal Nervenkitzel, sechsmal historisches Krimivergnügen.
Kennwort: Nacht

Zur Teilnahme an der Verlosung schicken Sie einfach eine E-Mail mit Ihrer Adresse und dem entsprechenden Kennwort an verlosungen@lebenslangeslernen.net, schon sind Sie im Lostopf.
Teilnahmeschluss ist der 20. Januar 2018.

IBMG-GMBH – Institut für Bildung und Management im Gesundheitswesen

IBMG-GMBH – Institut für Bildung und Management im Gesundheitswesen

Fort- und Weiterbildung für Pflegende – zentral in Darmstadt
Seit gut 17 Jahren qualifizieren wir im IBMG – „Institut für Bildung und Management im Gesundheitswesen“ in Darmstadt Pflegefachkräfte. Wir, das sind vor allem das Leitungsteam Hannelore Möllenhoff und Elke Keufen in enger Zusammenarbeit mit zahlreichen freiberuflich Dozierenden, die ihre wertvollen Kenntnisse aus der Praxis direkt an die TeilnehmerInnen weitergeben. Seit 2016 gehören wir zur F+U Unternehmensgruppe, einem der größten Bildungsanbieter Deutschlands und sind in unmittelbarer Nähe des Darmstädter Hauptbahnhofes angesiedelt. → mehr lesen

Blitzverlosung: „Nebula Convicto“ aus dem acabus Verlag

Blitzverlosung: „Nebula Convicto“ aus dem acabus Verlag

Detective Grayson Steel bearbeitet im modernen London die unbequemen Fälle des Scotland Yard. Als er den rätselhaften Tod einer jungen Frau untersucht, stößt er auf Geheimnisse, die normalen Menschen verborgen bleiben. Er wird in eine Gesellschaft hineingezogen, die verborgen neben der menschlichen Welt existiert; die Nebula Convicto ist durchsetzt von geheimen Räten, magischen Attentaten und Wesen, die eigentlich nur in Fabeln und Mythen existieren sollten. In der magischen Gemeinschaft soll Steel die Rolle eines Sonderermittlers übernehmen und binnen kürzester Zeit ein entführtes Mädchen finden. Rettet er das Kind nicht, bevor ein neuer Anführer der Nebula Convicto gewählt wird, droht die gesamte Welt in einem zweiten Mittelalter zu versinken. Nur mittels seiner Fähigkeiten als Ermittler und seiner neu entdeckten Kraft, Magie widerstehen zu können, kann sich Steel im Londoner Untergrund zwischen Ghulen, Vampiren und anderen magischen Wesen zurechtfinden.

Gemeinsam mit dem acabus Verlag verlost LLL drei Exemplare dieses spannenden Fantasy-Romans, der sich perfekt für lange Winterabende eignet!

Einfach bis zum 3. Dezember 2017 eine E-Mail mit dem Kennwort „Nebula“ an verlosungen@lebenslangeslernen.net senden, schon sind Sie im Lostopf. Viel Glück!Logo acabus

Reisen vor Karriere: Wie definieren Arbeitnehmer Erfolg?

Reisen vor Karriere: Wie definieren Arbeitnehmer Erfolg?

Entgegen der klassischen Definition, Erfolg sei gleichbedeutend mit einer einflussreichen Position in einem Unternehmen und viel Geld, spielen berufliche Erfolge für deutsche Arbeitnehmer eine eher untergeordnete Rolle. Das ergab eine repräsentative Studie* im Auftrag von LinkedIn, welche untersucht hat, wie die Deutschen heute Erfolg für sich definieren. → mehr lesen

Stadtbücherei Frankfurt bietet über 150.000 Titel in der Onleihe

Stadtbücherei Frankfurt bietet über 150.000 Titel in der Onleihe

Von der FAZ bis zur Spiegel-Bestseller-Liste, von Edith Piaf bis zum Kinderbuch, in der Onleihe der Stadtbücherei Frankfurt am Main kann man viele Medien einfach digital herunterladen. Damit liegt die Bücherei voll im Trend, denn die Downloadzahlen für eMedien in Bibliotheken steigen bundesweit. Um ihren Leserinnen und Lesern ein größtmögliches Angebot zu bieten, haben sich die Frankfurter im OnleiheVerbundHessen mit über 90 Bibliotheken zusammengeschlossen. → mehr lesen