Author: Sabine Rippberger

Startseite / Articles posted by Sabine Rippberger
Jetzt bewerben für NDR Kultur Sachbuchpreis 2018

Jetzt bewerben für NDR Kultur Sachbuchpreis 2018

Der NDR Kultur Sachbuchpreis feiert Jubiläum: Bereits zum zehnten Mal wird die mit 15.000 Euro dotierte Auszeichnung, die zu den bedeutendsten dieses Genres gehört, in diesem Jahr vergeben. Der Preis geht an eine herausragende Autorenleistung, die gesellschaftlich, kulturell und wissenschaftlich relevante Themen für ein großes Publikum öffnet und zum Diskurs anregt. → mehr lesen

Wildkatzen in deutschen Wäldern: Nachwuchs nicht mitnehmen

Wildkatzen in deutschen Wäldern: Nachwuchs nicht mitnehmen

In den kommenden Monaten wird es in Deutschlands Wäldern vermehrt zur Sichtung junger Wildkatzen kommen. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) fordert Spaziergänger und Wanderer auf, die Jungtiere nicht anzufassen oder gar mitzunehmen, auch wenn sie scheinbar allein und mutterlos angetroffen werden. → mehr lesen

Klassische Bewerbungen: noch zeitgemäß oder längst veraltet?

Klassische Bewerbungen: noch zeitgemäß oder längst veraltet?

Zahlreiche Arbeitgeber in Deutschland verpassen geeignete Talente auf dem Arbeitsmarkt, weil die klassische Bewerbungspraxis sie nicht identifiziert. Davon ist ein Großteil der Bewerber überzeugt. Besonders massiv in der Kritik steht dabei der klassische Lebenslauf. Das ergab die aktuelle Bewerber-Studie „Hidden Talents“, für die Deutschlands führender Video-Recruiting Anbieter viasto gemeinsam mit dem Marktforschungsunternehmen respondi 845 Menschen befragte, die in den letzten zwölf Monaten einen Bewerbungsprozess durchlaufen haben. → mehr lesen

Kultur für alle: Ringvorlesung „Karl Marx“ in Kassel

Kultur für alle: Ringvorlesung „Karl Marx“ in Kassel

Am 5. Mai 2018 ist der 200. Geburtstag von Karl Marx. Studierende und Lehrende der Fachgruppe Politikwissenschaften an der Universität Kassel nehmen den Jahrestag zum Anlass, um im Sommersemester eine öffentliche Ringvorlesung zu veranstalten. Ab dem 18. April findet diese jeden Mittwoch von 18 bis 20 Uhr im Hörsaal 6 des Campus Center statt. → mehr lesen

Buchverlosung: Das Fehlen des Flüsterns im Wind

Buchverlosung: Das Fehlen des Flüsterns im Wind

Das Fehlen des Flüsterns im Wind. Und andere fantastische Kurzgeschichten aus dem Halbdunkel
Ein alter Uhrmacher vor einem Rätsel. Schier endlose Wanderungen durch Eis und Schnee. Lockende Versprechungen eines Baumes. Wenn das Licht schwindet und die Schatten dichter zusammenrücken, wenn kalte Finger nach dir greifen und dein Weg unweigerlich zu Ende scheint: Wem schenkst du dein Vertrauen? 21 phantastische Geschichten vom Grund der Dinge. Zum Gruseln, Träumen und Nachdenken. Geheimnisvoll, düster und melancholisch erzählt Miriam Schäfer von den Welten zwischen Traum und Wirklichkeit, Licht und Schatten, Wahrheit und Legende. 

Gemeinsam mit dem acabus Verlag verlost LLL drei Exemplare dieser mystischen Kurzgeschichtensammlung von Miriam Schäfer, um ihnen den Feierabend auf dem Balkon oder im Garten zu versüßen.

Einfach bis zum 30. April 2018 eine E-Mail mit dem Kennwort „Flüstern“ an verlosungen@lebenslangeslernen.net senden, schon sind Sie im Lostopf. Viel Glück!

So sieht unsere Urlaubsplanung in diesem Jahr aus

So sieht unsere Urlaubsplanung in diesem Jahr aus

Die Digitalisierung lässt sich auch bei der Urlaubsplanung nicht aufhalten, wie eine repräsentative Umfrage unter ADAC Mitgliedern zeigt. Ein Viertel der Befragten möchten ihren Urlaub 2018 über ein Reiseportal online buchen, im Vorjahr waren es nur 18 Prozent. Der persönliche Kontakt wird aber immer noch geschätzt: So blocken 22 Prozent ihre Unterkunft direkt beim Anbieter (Vorjahr: 23 Prozent), 20 Prozent klassisch „analog“ im Reisebüro (Vorjahr: 22 Prozent). → mehr lesen

Kultur in Hessen: Hessischer Museumskoffer

Kultur in Hessen: Hessischer Museumskoffer

Kunst- und Kulturminister Boris Rhein hat den Hessischen Museumskoffer der Dachmarke „Kultur in Hessen“ vorgestellt. Mit dieser Schatzkiste lernen Dritt- und Viertklässler spielerisch und anschaulich die Landesmuseen, Schlösser und Gärten kennen. Ab heute können sich alle hessischen Grundschulen um eines der 100 kostenlosen Exemplare bewerben; die engagiertesten erhalten einen Museumskoffer, den sie beliebig oft benutzen können. → mehr lesen

Neue Integrationsprojekte: „Musik und Integration“

Neue Integrationsprojekte: „Musik und Integration“

Integrationsprojekte durch die Einheitssprache Musik
Musik verbindet Menschen – ganz gleich, aus welchem Land sie kommen und welche Sprache sie sprechen. Diese Kraft der Musik nutzen zahlreiche Projekte und Initiativen, um Menschen zu helfen, die vor Krieg und Verfolgung nach Deutschland geflüchtet sind. → mehr lesen

Adler in Deutschland: Brutgebiete müssen gesichert werden

Adler in Deutschland: Brutgebiete müssen gesichert werden

Achtung, Adler im Anflug! Auf eines ist doch wenigstens Verlass: Jedes Jahr im März durchqueren die Schreiadler den afrikanischen Kontinent von Süd nach Nord, um Anfang April ihre Brutgebiete in Deutschland zu erreichen. Die meisten von ihnen fliegen sogar noch weiter, vor allem ins Baltikum, wo die meisten Schreiadler brüten. → mehr lesen