Veranstaltungen

Startseite / Archive by category "Veranstaltungen" (Page 2)

Frühjahr in der Keltenwelt

KeltenweltDer Frühling ist da und die Keltenwelt am Glauberg hat sich wieder ein tolles Programm für Sie ausgedacht!
Als erste große Veranstaltung erwartet Sie am 16. April die dritte Sterngucker-Nacht am Glauberg. In Kooperation mit dem Physikalischen Verein Frankfurt (Sternwarte) erwarten die Besucher ein faszinierender Blick in den Weltraum, Sonnenbeobachtung, Sternenführung, Meteoritenausstellung und spannende Vorträge über unser Universum. → mehr lesen

Elektromobilität erleben und erfahren

Elektromobilität erleben und erfahren

Die Veranstaltung „FRANKFURTEMOBIL“ zeigt im Rahmen der Frankfurter Automobilausstellung am Sonntag, 17. April, von 10 bis 18 Uhr die gesamte Bandbreite an E-Fahrzeugen in der Klassikstadt, Orber Straße 4a. Die von der Wirtschaftsförderung Frankfurt getragene Initiative möchte mit der Sonderausstellung und ihren knapp zwei Dutzend Ausstellern im Bereich der Elektromobilität dazu beitragen, dass die Vorbehalte gegenüber der neuen Antriebstechnologie abnehmen und bietet das elektrische „Erfahren“ im Rahmen von Testfahrten an. Neben Elektroautos können auch Pedelecs, Segways und E-Bikes getestet und erlebt werden. → mehr lesen

Bildungszentrum Gravenbruch: Tag der offenen Tür

Bildungszentrum - © SkyLine/fotolia.comNach rund zweijähriger Umbauzeit wird am Samstag, 23. April, zwischen 11 Uhr und 15 Uhr mit einem Tag der offenen Tür die neue Stadtteilbibliothek im Bildungszentrum Gravenbruch eröffnet. Auch das Kinder Zentrum (KIZ) öffnet an diesem Tag seine Türen. Ein buntes Programm wartet auf die Gäste, es singt der Schulchor der Ludwig-Uhland-Schule, das Absinto Orkestra spielt Sinti- und Balkan-Jazz. → mehr lesen

15. Hessischer Unternehmerinnentag

Unternehmerinnentag - pixabayNachhaltiges und intelligentes Wirtschaften verschafft Gründerinnen und Unternehmerinnen Wettbewerbsvorteile und langfristigen Erfolg. Bei immer knapper werdenden Ressourcen ist dies heute mehr denn je gefragt. Auf dem 15. Hessischen Unternehmerinnentag erfahren Sie, wie Sie die drei wesentlichen Säulen „Finanzierung“, „Personal“ und „Marketing“ als Hebel und Stützen für Ihren Gründungs- und Unternehmenserfolg einsetzen können. → mehr lesen

Internationales Ismakogie-Treffen in Berlin: Öffentliche Schnupperstunde

Ismakogietreffen18. Mai 2016 in der Stiftung Lazarus Diakonie Berlin

Jährlich treffen sich Ismakogie-LehrerInnen zu einem internationalen Ismakogie-Treffen zur Fortbildung und zum Austausch. In diesem Jahr findet das Treffen in Berlin statt.

Um Ismakogie weiter bekannt zu machen, findet für alle Neugierigen und InteressentInnen eine öffentliche Schnupperstunde zum Mitmachen statt.  Man kann direkt davon profitieren und das Erlernte sofort in den Alltag einbauen. Ismakogie ist kein Sport, keine Gymnastik, sondern eine Stufe davor. Prof. Anne Seidel hat die Methode vor ca. 60 Jahren entwickelt und hatte die Gabe, in knappen Worten die Sache auf den Punkt zu → mehr lesen

Jetzt anmelden zum Kindergipfel 2016!

Kindergipfel © lassedesignen/fotolia.comDie Naturfreundejugend Deutschlands lädt junge Menschen zum Kindergipfel 2016 ein. Bei dem Event in Frankfurt vom 26. bis 29. Mai treffen sich rund 80 Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 14 Jahren, um ihre Meinung an die Öffentlichkeit zu tragen. Unter dem Motto „Was denkst du, wenn du an Afrika denkst?“ diskutieren sie über Rassismus, Gerechtigkeit und deutsch-afrikanische Zusammenarbeit. → mehr lesen

Eine schillernde Nacht für die Kunst

Nacht der Museen - Haus am DomAuf eine inspirierende Entdeckungsreise zu später Stunde lädt die Nacht der Museen am Samstag, 23. April, von 19 bis 2 Uhr ein. Entlang des Museumsufers und darüber hinaus präsentieren rund 40 Museen und Kultureinrichtungen ein schillerndes Potpourri der Kunst. Führungen, Live-Performances, Konzerte, Partys und kulinarische Köstlichkeiten runden das nächtliche Programmangebot ab. → mehr lesen

Autismus Rhein-Main e.V. feiert 40-jähriges Jubiläum

Autismus - © altanaka/fotolia.comRechtzeitig zum Welt-Autismus-Tag am 2. April 2016 feiert der Selbsthilfeverein Autismus Rhein-Main e.V. sein 40-jähriges Bestehen. Im März 1976 fanden sich Eltern zusammen, um über Hilfen für ihre Kinder und für sich selbst nachzudenken. Um die Selbsthilfe organisieren zu können, gründeten sie den Verein Hilfe für das autistische Kind e.V. Was als Projekt einer kleinen Gruppe von Eltern begann, ist heute eine Organisation von über 400 Mitgliedern – Menschen mit Autismus sowie Angehörige von Autisten in Frankfurt und Umgebung. → mehr lesen

Kinder-Fotokurs im Zoo Frankfurt: jetzt bewerben!

Kinder-Fotokurs - Detlef MöbiusVom 20. bis 22. Mai findet im Rahmen der Aktionswoche „Biologische Vielfalt erleben“ im Frankfurter Zoo wieder ein Kinder-Fotokurs mit Tierfotograf Detlef Möbius statt. Gemeinsam geht es auch diesmal wieder auf Fotopirsch durch den Zoo. Drei Tage lang werden die Teilnehmer dort Tiere beobachten, verstehen lernen und natürlich fotografieren. Auch die Naturschutzbotschafter von ZGF und Zoo sind wieder mit dabei. Bewerben können sich Jungen und Mädchen zwischen neun und dreizehn Jahren. Bewerbungsschluss ist der 15. April. → mehr lesen

GartenRheinMain – Grün trifft Blau

GartenRheinMain - krfrmGartenRheinMain lädt mit einem breit gefächerten Jahresprogramm aus 600 Veranstaltungen zum Entdecken von Gärten und Parks der Region ein

Auftaktveranstaltung am Mittwoch, 16. März 2016, 18.30 Uhr: Vortrag von Claudia Grossbach „… dem Auge eine Wohltat und der Lunge ein wenig Sauerstoff‘. Gärten und Promenaden für die Industriestadt Höchst am Main um 1900“; Ort: Palmengarten

Mit dem Projekt GartenRheinMain nimmt die KulturRegion FrankfurtRheinMain alljährlich die Gartenschätze und besonderen Parkanlagen der Region in den Blick und macht auf ihre Schönheit, Geschichte und heutige Bedeutung aufmerksam. Das Projekt setzt sich auch damit auseinander, wie Gärten und Parks erhalten und nachhaltig genutzt werden. → mehr lesen